Verbraucherberatung

Beratung in der Bücherei

Verbraucherberatung Herborn begeht 5-jähriges Bestehen

 
Immer donnerstags um 14 Uhr richtet Verbraucherberaterin Andrea Wirtz in der Stadtbücherei Herborn ihren Arbeitsplatz ein: ein Tisch, zwei Stühle, ein Laptop, ein Telefon und in Coronazeiten auch eine Plexiglas-Schutzwand. So entsteht in der ersten Etage zwischen Geschichtsbüchern und Reiseführern für 3 Stunden eine Beratungsstelle für Verbraucher. „Dann dauert es auch nicht lange bis das erste Mal das Telefon klingelt bzw. eine Verbraucherin oder ein Verbraucher nach einem im Voraus vereinbarten Termin Platz nimmt, um sich mit einem Anliegen an uns zu wenden“, schildert Andrea Wirtz das Geschehen. Was 2015 begann, hat sich für die Bürgerinnen und Bürger aus Herborn und dem Umland zu einer festen Institution und zu einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei entwickelt.

lesen